Download E-books On the Road: Die Beat-Poeten Allen Ginsberg, Neal Cassady, William S. Burroughs, Jack Kerouac (German Edition) PDF

Das wilde Leben und die impulsive, rebellische Literatur der Beat-Generation glichen nicht selten einer Höllenfahrt. Hans-Christian Kirsch porträtiert die Leitfiguren der literarischen Untergrundbewegung der 50er und 60er Jahre in den united states und setzt der Beat-Literatur mit liebevoller, aber keineswegs unkritischer und bisweilen ironischer Reverenz ein sehr persönliches Denkmal.

Show description

Read or Download On the Road: Die Beat-Poeten Allen Ginsberg, Neal Cassady, William S. Burroughs, Jack Kerouac (German Edition) PDF

Similar Literary Criticism books

Understanding Poetry

The fourth variation of realizing Poetry is a re-inspection of poetry. holding it teachable and versatile, the fabric enables complete and blameless immersion in addition to elevating inductive inquiries to boost serious and analytical talents. scholars should be ended in comprehend poetry as a method of imaginatively extending their very own event and certainly, probing the probabilities of the self.

Teaching a Stone to Talk: Expeditions and Encounters

Right here, during this compelling meeting of writings, Pulitzer Prize-winning writer Annie Dillard explores the area of average proof and human meanings.

A Poetry Handbook

With ardour, wit, and stable logic, the distinguished poet Mary Oliver tells of the elemental methods a poem is built-meter and rhyme, shape and diction, sound and feel. Drawing on poems from Robert Frost, Elizabeth Bishop, and others, Oliver imparts a unprecedented quantity of data in a remarkably brief area.

Writing and Reading Byzantine Secular Poetry, 1025-1081 (Oxford Studies in Byzantium)

Within the mid-eleventh century, secular Byzantine poetry attained a hitherto unseen measure of wit, vividness, and private involvement, mainly exemplified within the poetry of Christophoros Mitylenaios, Ioannes Mauropous, and Michael Psellos. this can be the 1st quantity to think about this poetic task as an entire, significantly reconsidering sleek assumptions approximately Byzantine poetry, and targeting Byzantine conceptions of the position of poetry in society.

Additional resources for On the Road: Die Beat-Poeten Allen Ginsberg, Neal Cassady, William S. Burroughs, Jack Kerouac (German Edition)

Show sample text content

Die Unterscheidung ist mehr als ein plakatives Schlagwort oder ein bloßer Hinweis auf die sexuellen Neigungen. Jack und vielleicht mehr noch Hal identifizieren sich mit einer traditionell amerikanischen Rolle des Mannes: der des Familienvaters, der ehrlich und unverdrossen den Lebensunterhalt für sich, die Frau und Kinder verdient. Damit verbindet sich bei ihnen auch eine ganz bestimmte Vorstellung vom Schicksal und von der Lebensqualität in Amerika. Auf den entscheidenden Punkt hinweisend, schreibt Gerald Nicosia: ›Für beide, Hal und Jack, ging es um mehr als um die Frage, mit wem guy ins Bett gehen sollte... Allen könnte abschätzig von Amerika sprechen, Amerika conflict für ihn beschränkt, dumm und unbewusst. Jack hingegen schätzte gerade die Tatsache, dass so vieles in Amerika aus dem Unterbewusstsein kam, denn so conflict auch er, tatsächlich schrieb er aus dem Unterbewusstsein heraus. Jack identifizierte sich insofern mit Amerika, als Amerika gleich ihm so viele Paradoxe aufwies, es battle ihm wichtig, gerade nicht zu versuchen, diese Paradoxe aufzulösen. Die Suche der Liberalen und Radikalen nach Antworten musste unweigerlich in die Irre führen. Jacks artwork, wie die der Pioniere Amerikas, warfare es, Antworten zu leben. ‹14 Natürlich hatte eine solche Einstellung auch Auswirkungen auf die Beurteilung literarischer Vorbilder. Auch Jack und Hal wussten gewisse Verse von Rimbaud und Baudelaire zu schätzen, aber mehr noch bewunderten sie die rohe Kraft und die hymnische Prosa eines Thomas Wolfe. An den Nonwolfeanem störte sie vor allem, dass bei ihnen Leben immer mehr zu einem Nachvollzug einer literarischen Rolle geworden battle. guy setzte sich nicht mehr der Wirklichkeit aus, guy übernahm aus der Literatur ein Leben aus zweiter Hand. ›Die Tragödie von Kammerers Tod ließ sich für sie teilweise mit einem bewussten Ausleben des Verlaine-Rimbaud-Szenarios von der unerwiderten schwulen Liebe und gewalttätiger Vergeltung erklären. ‹15 Solche kritischen Vorbehalte gehen nicht so weit, dass guy sich an den allgemeinen Rauschgiftexperimenten nicht beteiligen würde. Im Gegenteil: Kerouac gewöhnt sich rasch daran, sich beim Schreiben von Benzedrin stimulieren zu lassen. Burroughs, der immer am Kriminellen und am Milieu des Verbrechens interessiert gewesen ist, sucht jetzt über Vickys Freund Herbert Huncke in den Lokalen um den instances sq. solche Kontakte. Dort trifft guy kleine Taschendiebe, Zuhälter, Verbindungsmänner zur Welt des organisierten Verbrechens und Rauschgift-Dealer. Jack hat wieder Kummer mit seiner Familie. Sein Vater ist an Krebs der Milz erkrankt und siecht unter fürchterlichen Schmerzen dem Tod entgegen. Als Jack einmal seinen Freund Allen nach Ozone Park mitnimmt, um ihm eine Schallplatte vorzuspielen, die Sammy Sampas vor seinem Tod für Jack hatte herstellen lassen und die für ihn dessen Vermächtnis darstellt, kommt es zu einem weitausholenden Gespräch zwischen Allen und Kerouacs Vater, bei dem klar wird, welch tiefe Kluft zwischen der Welt von Jacks Familie und der seiner Freunde besteht.

Rated 4.58 of 5 – based on 40 votes